Gotan Project – La Revancha en Cumbia

2001 hatte das Gotan Project mit “La Revancha del Tango” Riesenerfolg. Es servierte Tango in modern aufgemischter Clubform. Nach zehn Jahren folgt jetzt die Rache der Rache, bei der auch der verstorbene Astor Piazzolla mit seinem Tango “Vuelvo al sur” vertreten ist.

Nach 10 Jahren darf also zu Recht Geburtstag gefeiert werden und das macht das innovative Trio natürlich auf ihre typische Art mit einer eine Neubearbeitung ihrer Debütplatte. Da werden die jungen Wilden der “Nueva Cumbia” mal eben auf die zehnjährigen Songs losgelassen. Diese zurzeit in den argentinischen Clubs angesagte Musikrichtung mit teils hektischen, teils locker wandernden Break-Beats ist sicher nicht jedermanns Sache. Die Kombination aus Electrotango und Nueva Cumbia klingt aber sehr interessant. Der Tango wirkt auf die unruhige Cumbia angenehm beruhigend, gleichwohl bekommen die bekannten Tracks noch einmal einen zeitgemäßen Feinschliff. Mir gefällt es!

LA REVANCHA EN CUMBIA

Schreibe einen Kommentar

Großartige Podiumsdiskussion des Privacy Ring zum Themenbereich EU-US Datenübermittlungen in der Aula des AKH Campus mit @dpliechtenstein @nikolausf Andrea Jelinek Barbara Thiel und Markus Plank #gdpr #schremsii und mehr auf der Agenda. https://lnkd.in/dzc3XVQS

People, technologies & infrastructure – Europe's plan to thrive in the metaverse I Blog of Commissioner Thierry Breton https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/en/STATEMENT_22_5525/smo

Load More