Violetta Parsini – In my Arms

Über Nacht kam ihre Karriere nicht. Sie hat keinen bekannten Namen und ging auch nicht aus einer Casting-Show hervor. Die 30-Jährige, die Philosophie und Theaterwissenschaften mit Magistra abschloss, tummelt sich seit 10 Jahren in der Electronic-DJ-Szene herum, wo sich Violetta Parisini einen Namen im deutschsprachigen Raum gemacht hat.

Mit einem trendigen Album startet Violetta jetzt durch. Auf dem vor einigen Monaten veröffentlichten Titel “In My Arms” finden sich Einflüsse wie Swingjazz à la Amy Winehouse und Duffy. Durchaus was tolles, was man hier zu hören bekommt.

Irgendwie ein tolles Weihnachtsgeschenk dieses Album 🙂

Schreibe einen Kommentar

Die Folien sind fertig, auf diesjährigen PriSec von Business Circle darf ich einen Workshop über den optimalen Aufbau einer DSGVO Strategie in Unternehmen unterschiedlicher Größe abhalten. In einer Woche ist es soweit, ich freu mich schon.…https://lnkd.in/dKv-9PWK

I am proud to announce my membership in the Cybersecurity Working Group at EFDPO European Federation of Data Protection Officers.
https://www.mrak.at/2022/10/01/efdpo-cybersecuity-working-group/

Der Aufbau einer effizienten #DSGVO #Strategie steht im Mittelpunkt des von mir abgehaltenen Workshops auf der diesjährigen PriSec Konferenz von Business Circle . Und ich freue mich auf viele bekannte und neue Gesichter. https://lnkd.in/dQZVb8z https://lnkd.in/djNCAADs

Banken haben wissentlich zugelassen, dass Kommunikationskanäle wie Whatsapp, iMessage oder Signal auf persönlichen Endgeräten für geschäftliche Belange genutzt wurden. Dafür gibt es jetzt Milliardenstrafen. https://www.heise.de/news/Deutsche-Bank-und-andere-zahlen-Milliardenstrafe-fuer-illegalen-Whatsapp-Einsatz-7278921.html

Load More