The Definitive Gilberto Gil

“Tropicalismo” – elektronische Popmusik, die sich über die enggefassten Grenzen des traditionellen Bossa Nova hinwegsetzt – nannten Gilberto Gil, Caetano Veloso, Gal Costa, Tom Zé und andere ihre musikalische Ausrichtung Mitte der 60er Jahre in Brasilien. Ein hitverdächtiges Konzept welches nicht zuletzt Gilberto Gils weltweite Karriere begründete. Auf “Gilberto Gil – the Definitive-Bossa Samba & Pop” sind seine besten Songs aus dem letzten Vierteljahrhundert zu hören, Bossa-, Samba- und Pop-Hits wie “Palco”, “Tradicao” oder auch “Oia Eu Aqui De Novo” aus dem Film “Eu, Tu, Eles”. Bei dieser Musik ruhig sitzen zu bleiben fällt schwer.

Schreibe einen Kommentar

Die Folien sind fertig, auf diesjährigen PriSec von Business Circle darf ich einen Workshop über den optimalen Aufbau einer DSGVO Strategie in Unternehmen unterschiedlicher Größe abhalten. In einer Woche ist es soweit, ich freu mich schon.…https://lnkd.in/dKv-9PWK

I am proud to announce my membership in the Cybersecurity Working Group at EFDPO European Federation of Data Protection Officers.
https://www.mrak.at/2022/10/01/efdpo-cybersecuity-working-group/

Der Aufbau einer effizienten #DSGVO #Strategie steht im Mittelpunkt des von mir abgehaltenen Workshops auf der diesjährigen PriSec Konferenz von Business Circle . Und ich freue mich auf viele bekannte und neue Gesichter. https://lnkd.in/dQZVb8z https://lnkd.in/djNCAADs

Banken haben wissentlich zugelassen, dass Kommunikationskanäle wie Whatsapp, iMessage oder Signal auf persönlichen Endgeräten für geschäftliche Belange genutzt wurden. Dafür gibt es jetzt Milliardenstrafen. https://www.heise.de/news/Deutsche-Bank-und-andere-zahlen-Milliardenstrafe-fuer-illegalen-Whatsapp-Einsatz-7278921.html

Load More