• Buch,  Film,  Technik,  Zukunft

    Foundation

    Die legendäre Roman-Trilogie “Foundation” von Autor Isaac Asimov ist eines der herausragendsten Werke der Science-Fiction-Literatur. Apple wagt sich nun mit seinem Streamingdienst Apple TV+ an eine Serienumsetzung, nachdem viele Filmschaffende bereits gescheitert sind. Der neue Trailer verspricht jedenfalls Großes! Der Foundation-Zyklus ist Teil des Werkes des Science-Fiction-Schriftstellers Isaac Asimov. Den bekanntesten und ursprünglich zentralen Teil bildet die Foundation-Trilogie welche (vermutlich) als Vorlage für die Serie dient. Die Handlung der Foundation-Trilogie ist aufgrund ihres Umfangs schwer zusammenzufassen. Die drei Bücher beschreiben den Untergang eines galaktischen Imperiums und den darauffolgenden Neuaufbau einer interstellaren menschlichen Zivilisation. Zentrales Element ist die von dem Mathematiker Hari Seldon entwickelte fiktive Wissenschaft der Psychohistorik. Für den Aufbau…

  • Compliance,  Responsible Innovation,  Zukunft

    10 Jahre Compliance Now!

    Wow, wie die Zeit vergeht. Die Compliance Now! Konferenz von Business Circle findet dieses Jahr bereits zum 10. Mal statt. Ich fühle mich sehr geehrt auch dieses Mal wieder als Vortragender dabei sein zu dürfen. Anlässlich des Jubiläums des führenden Strategieforums für Compliance Officer wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen Paradigmenwechsel einleiten: ReThink Compliance! Hier gehts zum Programm

  • Compliance,  Internet,  Responsible Innovation,  Technik,  Zukunft

    Responsible Innovation – was damit gemeint ist

    Unlängst bin ich auf ein interessantes Blogposting gestossen. “Responsible Innovation” ist derzeit ja in aller Munde. Die Story bringt meiner Ansicht nach gut auf den Punkt worum es eigentlich geht: Zitat: Responsible innovation involves not just seeking what improvements would be best for the inventor – but also beneficial to communities, to society and to the planet. Innovation interagiert immer mit sozialen Räumen und hat daher sowohl positive als auch negative Auswirkungen. Ein Blick auf die Gesellschaft zeigt, dass die Innovation ständig unser Leben tangiert, egal ob beim Wohnen, Einkaufen oder Arbeiten. Schon heute sieht man, dass anhaltenden Drucks der Verbraucher Innovation in die richtigen Bahnen treiben kann und zu…

  • Buch,  Technik,  Zukunft

    Mehr SciFi – Die drei Sonnen

    Nachdem SciFi Literatur zu meiner bevorzugten Freizeitlektüre gehört bin ich immer auf der Suche nach neuen guten Büchern. Mit dem Dreiteiler “Die drei Sonnen” bin ich auf eine außerordentliche Romanserie gestossen. Der Roman beschreibt den ersten Kontakt der Menschheit mit einer außerirdischen Zivilisation, den „Trisolariern“, so genannt, weil ihr Heimatplanet unter dem gravitativen Einfluss dreier Sonnen steht. Der Bahnverlauf dieser drei Sonnen ist nicht präzise vorherzusagen und die auf Trisolaris entstehenden Zivilisationen werden dadurch ein ums andere Mal vernichtet. Um der immer wiederkehrenden Auslöschung des Lebens in ihrer Heimat zu entkommen, begibt sich eine trisolarische Zivilisation, die es trotz der Umstände geschafft hat, sich bis ins Raumfahrtzeitalter zu entwickeln, auf…

  • Buch,  Zukunft

    Andy Weir – Der Astronaut

    Der Autor des großartigen SciFi Romans “Marsianer” präsentiert seine zweite große Geschichte. Und diesmal geht es über die Grenzen unseres Sonnensystems hinaus. Als Ryland Grace erwacht, muss er feststellen, dass er ganz allein ist. Er ist anscheinend der einzige Überlebende einer Raumfahrtmission, Millionen Kilometer von zu Hause entfernt, auf einem Flug ins Tau-Ceti-Sternsystem. Aber was erwartet ihn dort? Und warum sind alle anderen Besatzungsmitglieder tot? Nach und nach dämmert es Grace, dass von seinem Überleben nicht nur die Mission, sondern die Zukunft der gesamten Erdbevölkerung abhängt. Das Buch ist bereits vor seiner Veröffentlichung in Hollywood angekommen und hat mit Hollywood-Star Ryan Gosling auch schon einen Produzenten und einen Hauptdarsteller. Jetzt…

  • Technik,  Zukunft

    Schritte zum Mars

    Erstmals in der Geschichte der privaten Raumfahrt ist eine «Starship»-Rakete von SpaceX erst sicher gelandet. Bei dem Test im US-Bundesstaat Texas, den das Unternehmen live übertrug, landete die unbemannte Rakete kurz nach dem Start sicher wieder stehend auf dem Boden (und ging dann aber wenige Minuten später in Flammen auf). Elon Musk hat vor, dass diese Rakete in naher Zukunft Fracht und Menschen zuerst zum Mond und später zum Mars befördern. Der besondere Clou dabei: Sie soll komplett wiederverwendbar werden.

  • Zukunft

    Myheritage lässt Tote virtuell wiederauferstehen

    Nutzer der Webseite Myheritage.at können alte Familienfotos hochladen und die darauf abgebildeten Personen zum Leben erwecken lassen. Der Dienst namens Deep Nostalgia verwendet Deepfake-Algorithmen, um die kurzen Animationen zu erstellen. Vor der Erstellung des Deepfake-Videos wird die Bildqualität des hochgeladenen Fotos gegebenenfalls verbessert. Es lassen sich auch die Gesichter mehrerer Personen in einem Bild animieren, allerdings momentan noch nicht gleichzeitig. Um Deep Nostalgia verwenden zu können, ist ein Nutzerkonto erforderlich. Bezahlabonnenten können so viele Fotos hochladen, wie sie wollen; bei Nutzern des kostenlosen Kontos ist die Anzahl beschränkt auf bis zu 5 Fotos.

  • Technik,  Zukunft

    Perseverance landet heute

    Mehr als 6 Monate war der Mars-Rover „Perseverance“ der NASA im All unterwegs. Er ist die große Hoffnung für Wissenschaftler auf der ganzen Welt, um auf dem Roten Planeten nach Hinweisen auf Leben zu suchen. Heute wird er den Mars erreichen und seinen gefährlichen Landeanflug starten. Gleich drei neue Raumfahrtmissionen sind vergangenen Sommer ins All gestartet, um neue Antworten zu suchen. Einer davon steht heute ihr heikelstes Manöver bevor: Am späteren Abend soll der Marsrover Perseverance der US-Raumfahrtbehörde Nasa nach sechseinhalbmonatiger Reise auf dem Roten Planeten landen. Neun Mal hat es die Nasa schon erfolgreich auf den Marsboden geschafft. Mit Perseverance, auf Deutsch “Beharrlichkeit”, soll nun ihr bisher größtes und…

  • Politik,  Zukunft

    Biden / Harris / Social Media

    Seit gestern ist Trump also Geschichte. Nach einer mehr als holprigen “Übergangsphase”, einer putschähnlichen Besetzung des Capitols durch radikale Trumpisten wurden am 20.1. genau dort Joe Biden und Kamela Harris zum Präsidenten und dessen Vizepräsidentin ernannt. Mit der Übernahme der Amtsgeschäfte hat Twitter die offiziellen Accounts der Regierung an Joe Biden und Kamala Harris übergeben. Die erste Vizepräsidentin der USA zog dem neuen Präsidenten dort in kürzester Zeit davon. Am nachhaltigsten entmachtet wurde Donald Trump ja durch die Sperren bei Twitter & Co: Er verlor den Zugriff auf 80 Millionen Follower. Gefährliche Politiker wie Ted Cruz verbreiten aber leider weiterhin ihre Falschmeldungen. Es wird wohl langsam Zeit, dass soziale Medien…

  • Compliance,  Zukunft

    PrivacyWeek 2020

    Der Termin für die PrivacyWeek 2020 steht fest: 26.10. bis 01.11.2020.Durch die gesellschaftlichen Veränderungen, die wir gerade erleben, erhalten Privatsphäre, der Schutz von persönlichen Daten und politische Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung eine neue Relevanz. Unsere Themen sind jetzt wichtiger denn je. Abbruch von Altem bedeutet immer auch einen Neuanfang. Lasst uns gemeinsam eine neue Gesellschaft, ein neues System denken. Updates zur PrivacyWeek 2020 gibt es via Fediverse/Mastodon unter @PrivacyWeek@chaos.social und auf Twitter.